Biowein Mosel Ein leichter trockener Wein für sonnige Tage

Weine

Jeder meiner Bioweine erzählt die Geschichte seines Bodens, seines Mikroklimas und ruft die Erinnerung an Schmetterlinge, Insekten und duftende Wildblumen hervor. Diese Komplexität der Natur möchte ich in meinen Weinen bewahren. Ein besonders schonender Umgang mit den Weintrauben, die alle einzeln mit der Hand gelesen werden, sind da erste Voraussetzung. Meine persönliche Sorge um den weiteren Werdegang meines lang erwarteten Lesegutes hält noch lange nach dem Abfüllen an. Das Probieren der neuen Weine mit meinen Kunden sind besondere Momente, die mich auf meinem Weg des ökologischen Weinbaues immer wieder bestärken.

Die Rieslingrebe bevorzuge ich wegen ihrer guten Eignung für Devon-Schiefer-Böden und des hier vorherrschenden Klimas. Die trockenen Rieslingweine sind anregend frisch, mit einem feinen mineralischen Ton, der edelsüße Riesling erfreut mit immer neuem Fruchtspiel – und das bei jedem Wein und jedem Jahr mit eigenem Charakter.